• Katalog:

  •    
           

H A U S M I T T E I L U N G

Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Sautter + Lackmann, in unserer Hausmitteilung finden Sie alle Informationen zu unserer Transformation!

Sautter + Lackmann Fachbuchhandlung

H A U S M I T T E I L U N G                                                   Hamburg, den 18.März 2021

Liebe Freundinnen und Freunde der Buchhandlung Sautter + Lackmann,

das vergangene Jahr hat uns alle vor unvorhergesehene Herausforderungen gestellt. Besonders für Gastronomie, Handel und Kulturbetriebe bedeuteten die Monate des Lockdowns eine enorme Einschränkung – auch an uns ist das Jahr 2020 nicht spurlos vorüber gegangen.
Schon vor Beginn der Pandemie war es für Sautter + Lackmann zunehmend schwierig, die sich wandelnden Wettbewerbsfaktoren des Marktes nachhaltig zu bedienen. Der Buchhandel hat in den letzten Jahrzehnten eine starke Transformation erlebt und viele Ansätze, die einmal Garant für Erfolg waren, greifen heute nicht mehr ingleicher Weise. Ende 2019 sah sich die Fachbuchhandlung deshalb mit der Entscheidung konfrontiert, ihre Türen
entweder für immer zu schließen – oder sich neu zu erfinden.
Da ein Neustart aus eigenen Kräften nicht möglich war, kam Florian Sautter auf uns zu. Er wusste, wie sehr uns als Nachbarn und Teil der Fleetinsel-Gemeinschaft die Buchhandlung am Herzen liegt. Als Florian uns fragte, ob wir bereit wären, als neue Inhaber ihr weiteres Bestehen zu sichern, mussten wir nicht lange überlegen: Wie wohl für alle Freunde und Unterstützer ist auch für uns die Fleetinsel ohne diesen Diskursraum für Kunst, Buch und Kunstbuchliebhaber nur schwer vorstellbar. Wir beschlossen, uns dafür einzusetzen, dass dieser für uns alle so wichtige Ort eine Zukunft bekommt.
Die Pandemie hat dieses Vorhaben, wie so vieles, verzögert. Jetzt aber wollen und müssen wir das anstoßen, was wir bereits im Februar 2020 beschlossen haben: Die grundlegende Erneuerung und Erhaltung der Buchhandlung als lebendiger Teil dieser Insel der Kultur mitten in Hamburg.
Wir wollen unser Geschäftsmodell überdenken und an die neue Zeit anpassen. Wir werden unsere betrieblichen Abläufe verbessern und stärken, um die enge und langjährige Zusammenarbeit mit Bibliotheken, Hochschulen und anderen privaten wie institutionellen Partnern im In- und Ausland zu erleichtern. Nicht zuletzt werden wir lange aufgeschobene, grundlegende Renovierungen an Heizung, Elektrik und Technik sowie Erneuerungsarbeiten im Laden selbst angehen. All das können wir natürlich nicht während des laufenden Betriebs leisten.
Deshalb schließen wir das Ladengeschäft in der Admiralitätstraße über die Sommermonate und werden bis Ende August Quartier im „Proberaum Oberhafen“ beziehen. In unserem Sommerlager werden wir gemeinsam mit dem Team an der Erneuerung unseres Konzepts arbeiten und bei Veranstaltungen den Austausch mit Ihnen und Buchenthusiasten andernorts suchen. Ihre Buchbestellungen sind auch in dieser Zeit wie bislang online, per Mail oder per Telefon unter der bekannten Telefonnumer möglich und werden Ihnen auf dem Postweg zugestellt. Wer lieber vor Ort persönlich seine Bestellung aufgeben möchte, ist bei unserer Nachbarin Frau Krawehl in ihrer Buchhandlung „Lesesaal“ in den Stadthöfen in den besten Händen.
Außerdem würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns nach Ostern bei einem unserer Events im Oberhafen besuchen – und uns damit bei unserer Erneuerung unterstützen. Details folgen in unserem nächsten Newsletter. Bitte melden Sie sich gerne dazu an, hier:
https://sautter-lackmann.de/newsletter

Wir glauben, dass Ihnen das nächste Kapitel der Kunstbuchhandlung gefallen wird und freuen uns, im Herbst mit neuer Kraft und frischen Ideen unsere Türen auf der Fleetinsel wieder für Sie zu öffnen.

Herzliche Grüsse und auf bald!
Giulia Foscari und Philip Oetker mit dem Team

Sautter + Lackmann
c/o PROBERAUM OBERHAFEN
Halle 4b Stockmeyerstrasse 41 20457 Hamburg
Telefon 040 - 37 31 96
info@sautter-lackmann.de
www.sautter-lackmann.de

veröffentlicht am 18.03.2021