• Katalog:

  •    
           

Johannes Groht - Monte Stella

Ausstellungseröffnung am 27.11.18 um 17:30 Uhr / Ausstellung mit Fotoarbeiten vom 28.11. - 28.12.18

Zum Erscheinen des Fotobuches Monte Stella zeigen wir eine Ausstellung mit farbigen und schwarzweißen Arbeiten des Hamburger Fotografen Johannes Groht. Erstmalig wird auch Grohts Leporello "Das Tor von Elea" in voller Länge zu sehen sein.

Der Monte Stella, der "Berg des Sterns", erhebt sich an der Küste des Tyrrhenischen Meers in Süditalien. Seit der Steinzeit steht er im Zentrum von Religion und Kultur. Das Buch nähert sich dem Berg und seiner heutigen Umgebung auf tiefgründige, bisweilen spielerische und humorvolle Weise. Die Fotografien erzählen von einer Welt, die bis heute geprägt ist von der zeitlosen Sehnsucht der Menschen nach Kommunikation mit ihren Göttern und den Sternen.

© Johannes Groht

© Johannes Groht

veröffentlicht am 31.10.2018