• Katalog:

  •    
           

bau1haus

Buchpräsentation und Gespräch mit Jean Molitor am 24.1.2019 um 19 Uhr

Einhundert Jahre nach Gründung des Bauhauses sind Generationen mit der sachlich-nüchternen und funktionalen Bauhaus-Architektur konfrontiert und sozialisiert worden. Der Fotograf Jean Molitor hat sich daran gemacht, vom Bauhaus geprägte Architektur auf der ganzen Welt aufzuspüren. Seit 2009 dokumentiert er mit seinem Projekt bau1haus die Ästhetik dieser Bauten. Er sieht sie als zentrales Element einer epochemachenden Bewegung und zeigt durch seine Bilder welche globalen Verbindungen durch die Formensprache des Bauhauses geschaffen wurden.

Das Gespräch wird moderiert von Jörn Kengelbach, Chefredakteur Architektur&Wohnen.

Eintritt: 7 Euro / 5 Euro ermäßigt
Wir bitten um Anmeldung unter info@sautter-lackmann.de

veröffentlicht am 09.09.2018